Pilzvielfalt im Naturpark Barnim erkundet

Am vergangenen Sonntag sind wir, das sind der Mykologe Thomas Röthling von der PABB und Sandra vom NABU Brandenburg, mit 17 pilzkundlich interessierten Personen um das Bogenluch bei Borgsdorf gewandert. Während vier Stunden gab es allerhand Wissenswertes von Thomas zu den Pilzen zu erfahren. Wir haben u.a. erfahren, welche vielfältigen Funktionen Pilze im Ökosystem Wald […]

Jahrestagung der IMM 2022

Mykolog*innen bei der Arbeit

Die diesjährige IMM-Tagung fand vom 06.10. bis 09.10.2022 im Schloß Gadow, bei Wittenberge, statt. Ziel dieser Jahrestagung war es bestehende Kartierungslücken weiter zu schließen, den Austausch zu pflegen und den IMM-Vorstand neu zu wählen. Knapp 20 Personen aus Brandenburg, Berlin, Sachsen und Schleswig-Holstein sind der Einladung gefolgt und haben während vier Tagen die Vormittage genutzt […]

Faszinierende Pilzgestalten in Brandenburg

Der NABU Brandenburg hat einen pilzig guten Flyer und nun auch ein Poster herausgebracht. Im Fokus stehen verschiedene und besonders eindrückliche Pilzgestalten. Neugierig geworden? Zum öffnen der herunterladbaren Dateien einfach auf die Bilder klicken!

Langer Tag der StadtNatur in Berlin

Zeigerpflanzen können auf bestimmte Pilzarten hinweisen. - Foto: NABU/Sandra Mohr

Die Veranstalter*innen vom Langen Tag der StadtNatur luden am 11. und 12. Juni zu Exkursionen, Vorträgen und zum Ausprobieren ins „wilde“ Berlin ein. Dass auch Berlin ein Hotspot für Pilze ist, zeigte mit einer großen Pilzausstellung die Pilzkundliche Arbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburg e.V. (PABB) im Jagdschloss Glienicke. Neben Pilzführungen wurde auch das Färben und Papierschöpfen mit Pilzen […]

Naturkundlicher Spaziergang zum Pilzvorkommen im Briesetal

Gegabelter_Nadelholz-Hörnling - Foto: PABB/Wolfgang Linder

Dass vor den Toren Berlins im Frühling so einiges los ist, haben wir am vergangenen Sonntag erfahren. Wir, das sind der Mykologe Dr. Martin Schmidt und Sandra vom NABU Brandenburg, haben mit 15 pilzkundlich interessierten Personen das Briesetal erkundet. Das Tal ist geprägt von einer reich strukturierten Landschaft. Feuchte Erlenbrüche wechseln sich mit trockenen Nadel- […]